Startseite

Boulen mit BV-Brb-Ort

Bürgervereine bei den Brunsbütteler Nebenboulern

Der Vorstand des Bürgervereins Brunsbüttel-Nord hat den Vorstand des Bürgervereins Brunsbüttel zu einem freundschaftlichen Boule-Turnier auf der Anlage des Fördervereins Freibad Ulitzhörn eingeladen.
Bei großer Beteiligung wurden auf allen 7 Bahnen Spiele ausgetragen. Bunt zusammengewürfelt trafen die Mannschaften zu je 2 Spielern gegen 2 Spieler aufeinander, was dem gegenseitigen Kennenlernen sehr zugute kam. Die Mitglieder der Brunsbütteler Nebenbouler halfen bei den Spielen mit Anleitungen und Erklärungen.
Nach einer Stunde hatte jede Mannschaft 2 Spiele absolviert, und es gab sehr gute Ansätze beim Legen oder Schießen auf das Holzschweinchen.
War es bei manchen, die es das erste Mal probierten, Anfängerglück oder Naturtalent?
Diese und andere Fragen konnten beim anschließenden Kaffeetrinken mit einem Stück Torte erörtert werden.
Der Nachmittag klang in geselliger Runde aus und man war sich einig, dass bald eine Revanche erfolgen sollte.

Fotos vom Boulen

BZ vom 25.07.2016

00000621