Startseite

Winterboulen 2019

Glück gehabt

mit dem Wetter, das kann man wohl so sagen.
Aber - der Reihe nach. Am 14. Januar um 14.00 Uhr haben sich doch recht viele Mitglieder des Bürgervereins Brunsbüttel-Nord zum Winterboulen auf der Anlage der Nebenbouler beim Freibad getroffen. Der 2. Vorsitzende Siegfried Schlodder hieß die Teilnehmer in Vertretung des verhinderten 1. Vorsitzenden willkommen und danach erläuterte uns die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Freibad Ulitzhörn (FFU), Annette Mehlig, den Ablauf des Geschehens.
Nach dem "Turnier" (und auch währenddessen) konnte man sich mit Glühwein und Bratwurst etwas aufwärmen. Das Wetter spielte recht gut mit, obwohl es vormittags nicht danach aussah. Ein kleines Hagelschauer kam erst, als fast alle Spiele schon "gelaufen" waren.
Die lockere, gut organisierte Veranstaltung endete zu unterschiedlichen Zeiten, da so manch einer noch einen weiteren Termin hatte.
Es war mal wieder eine runde Sache -
D A N K an den FFU.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 343.